Infoline: 0800 123 4567

PUCH Damenrad, Bj. 1961

Dieses Damenrad mit Rahmennummer 1.843.304 wurde lt. Rahmennummernliste 1961/62 gefertigt, was auch mit den Prägungen der Hinteren Nabe übereinstimmt.

Das Rad ist nicht in meinem Besitz, ich habe es auf Wunsch des Besitzers nur technisch aufbereitet bzw. wieder fahrtauglich gemacht. Auf ausdrücklichen Wunsch wurde es nicht originalgetreu restauriert! Ich sollte es nicht einmal putzen bzw. aufpolieren!

Bis auf Sattel und Reifen, dürfte es aber noch so sein, wie es damals das Werk in Graz/Thonsdorf verlassen hat!

zum Vergrößern Bilder anklicken

Vorher:

Der Besitzer hatte selber versucht, das Hinterrad zu zentrieren, bzw. Speichen zu ersetzen - hat sich aber dann an mich gewandt.

(da der Aufbau dieses Radls keine wirkliche Restauration darstellt, habe ich die Bilder des Wiederaufbaues hier angehangen, und nicht unter der Rubrik "Restaurationen")

Fotos: www.Waffenradl.at - Team

Ich hatte versucht die originale Felge einzuspeichen, diese war leider durch den "selbstzentrierungs-Versuch" so deformiert, dass ich wieder ausspeichen und einen besseren Felgenring (aus meinem Fundus) wieder einspeichen mußte - war doppelte Arbeit, aber Hauptsache ist das Rad läuft wieder!