Infoline: 0800 123 4567

PUCH Jungmeister 26" Damenrad, Bj. 1962

PUCH Jungmeister gab es in den 50er und 60er Jahren und waren lt. Katalog aus der damaligen Zeit: "Fahrräder mit sportlichem Charakter, besonders für die Jugend geeignet" - daher auch der Name Jungmeister. Die Räder hatten verchromte 26" Felgen sowie chrom Kotschützer und es gab sie mit Freilaufnabe sowie mit 3 Gang-Schaltung in schwarzer, roter oder blauer Emaillierung. Die Räder wurden Anfangs mit Glockenlagen, und später mit Keillagern bei der Tretlagerwelle ausgeliefert.

Mein Rad ist ein Damenrad von 1962 mit Rücktrittnabe ohne Schaltung und war, als ich es als Dachbodenfund erstanden habe ziemlich verwittert. Die Substanz für eine Restauration war aber eine sehr Gute. 

Ich habe das Fahrrad aber 2010 aus Platzmangel, weit unter meinen Selbstkosten, leider wieder weitergeben müssen.

 

zum vergrößern Bilder anklicken

Fundzustand des Fahrrades

Ich habe neue Reifen aufgezogen, und durch viel Polieren das Rad wieder in einen sehr guten Zustand versetzt.

Die Lichtanlage war leider nicht mehr original.

 

Fotos: Waffenradl.at - Team

Katalogauszug und Preisliste von einem PUCH Jungmeister 1956

Katalog: Archiv - Roland Bartl