Infoline: 0800 123 4567

Wehe wenn sie losgelassen! Über die Anfänge des Frauenradfahrens in Deutschland, von Dörte Bleckmann

MAXIME Verlag Maxi Kutschera, ISBN 3-931965-04-X

1. Auflage 1999, 175 Seiten, Taschenbuch, 22 x 15 x 1,2 cm

 

 

Diese Buch war ursprünglich eine Magisterarbeit, welche so perfekt war, dass man sie als Buch drucken lies.

Sehr gut und gründlich recherchiertes Buch über die Anfänge des Frauenradfahrens!
Behandelt Themen wie der Glaube von angeregter Libido und sinkender Gebährfähigkeit, welches Damen auf Fahrrädern bevorstehe, ebenso wie das Problem ein Kleid zu kreieren welches Bodenlang ist, aber beim Radfahren nicht störend. Auch das Frauenkunstfahren, Rennfahren, Frauenradclubs werden im Buch erläutert, die Geschichte des Damenradfahrens ebenso wie Fahrradpreise finden Platz im Buch ...


Außerdem sehr unterhaltsam geschrieben!
Absolut zu Empfehlen das Buch, 70 historische Abbildungen und höchst interessante Thematik!

 

 

Für weitere Produkt-Infos, Preis und Verfügbarkeit des Buches bitte

                                                  HIER  KLICKEN